FIT AND FUNNY

Parson Russell Terrier

Über uns 


Lieserl ist eine waschechte Parson Russell Hündin. 

Einen Terrier groß zu ziehen war eigentlich nicht geplant. Aber ich habe mich sofort in dieses wunderbare, intelligente und liebenswerte Wesen verliebt und meine Wahl bis heute nicht bereut. Sie ist eine echte Bereicherung, die ich nie mehr missen möchte.

Nach meinem Umzug von München in den Landkreis Landshut entschloss ich mich, eine kleine Hobbyzucht im VDH/KfT zu gründen. Mein Ziel ist es, gesunde und wesensfeste, dem Rassestandard entsprechende Parson Russell Terrier zu züchten. 

Lieserl ist ein Familienmitglied und auch die Welpen werden familiär aufwachsen und all die Dinge lernen, die sie für ihren Start in der neuen Familie benötigen.

Im Umkreis bieten die Wälder, Felder und Isarauen ausreichende Möglichkeiten um zu toben und ausgiebig zu laufen, was ein Parson Russell Terrier auch braucht. Diese anerkannte Jagdhundrasse benötigt viel Bewegung und Beschäftigung und - wenn sie auch noch so verschmust sein können - es ist vor allem eine konsequente Erziehung sehr wichtig. Also nichts für Stubenhocker. Lieserl's Lieblingsbeschäftigung ist Mantrailing. 

"Lieserl vom Moostadl"

Lieserl vom Moostadl ist die Tochter von Alice vom Moosstadl und King Louie vom Räuberschlag.

Steckbrief von Lieserl

Wurftag: 30.06.2017
Haarkleid: rauhaar tricolor
Widerristhöhe: 34 cm

Zuchtbuchregister               Ahnentafel 
Zuchtzulassung                  16.03.2019 Unterhaching

Bescheinigung / Zertifikate

DNA-Profil                           Laboklin vom 01.03.2019
Patellaluxation                     30.10.19, Dr. Blaschke
Primäre Linsen Luxation      Clear aufgrund der Elterntiere
Augenuntersuchung             16.03.19, Dr. Sabine Gordon